powered by: 
 
  Design in Stein LEGO Ausstellung
 
Info  


Über uns

Tickets  

Events  

Anfahrt  

e-Mail  

Impressum  

Home  
 
orange-p auf Facebook

    Design in Stein
    Sensationelle Großmodelle aus LEGO® Steinen

    LEGO – seit Generationen ein kreatives Spielzeug, ein Hobby für Kleine und Große, für manche sogar eine Passion. Einer der ganz Großen der LEGO Bauer-Szene stellt nun seine Modelle aus.

    Der Baumeister
    René Hoffmeister ist einer von weltweit zwölf zertifizierten –also von LEGO als Profi anerkannten– LEGO Baumeistern. Seitdem René mit fünf Jahren sein erstes LEGO Set fertiggestellt hat, vergeht auch heute noch kaum ein Tag, ohne dass er mit LEGO Steinen etwas gebaut hat. Sein Geschäftspartner, Axel Al-Rubaie, hat sein erstes LEGO Set 1976 zu Weihnachten geschenkt bekommen, eine LEGO Eisenbahn. Nach einer kurzen Pause vonknapp 20 Jahren hat er die bunten Steine 1998 für sich wieder entdeckt und baut mit Vorliebe aus den Bereichen Geschichte und Architektur nach. Mittlerweile haben beide das Hobby zum Beruf gemacht, René schon im Jahr 2000, Axel erst 2007. Große Firmen fragen bei ihm nach Modellen an. So fertigte er in den letzten Jahren Modelle für Unternehmen wie die Deutsche Telekom, Bosch oder die Deutsche Bahn. Einige seiner Modelle wurden sogar schon in Russland und China als Teil einer Wanderausstellung gezeigt.

    Die Ausstellung
    „Design in Stein“, das sind freistehende Großmodelle, so genannte „Don‘t-Touchs“, Modelle in Vitrinen, Dioramen sowie Wandbilder (aus LEGO!) mit vielen kleinen, versteckt verbauten Details. Ob ein dreieinhalb Meter hoher Wasserturm, eine Saturn V-Rakete oder eine Nachbildung des berühmten Leuchtturms „Roter Sand“ – die LEGO Riesen sind mehr als nur sehenswert. Des Weiteren findet der Besucher Mitmachaktionen, wie Spielecken mit LEGO Duplo und LEGO Softsteinen. Duplo kann nicht verschluckt werden, kommt also beim Spielen der Kleinen ohne Aufsicht aus. Für noch kleinere Besucher kommen die ganz großen LEGO Softsteine zum Einsatz, die sind aus einem sehr weichen Material. Da passiert nicht einmal etwas beim Drauftreten oder Umstürzen von Türmen! Im Stadtbaubereich mit den bekannten LEGO Steinen können die schon etwas älteren Kinder (und natürlich auch die Erwachsenen) nach Lust und Laune auch etwas anspruchsvollere Modelle bauen. So entsteht vor Ort – langsam aber sicher – eine Stadtlandschaft. Diese Fläche wird jeden Tag anders aussehen. Auch in der Ausstellung werden im Laufe der Zeit immer wieder Exponate verschwinden und durch neue Themenwelten ersetzt. Also lohnt sich auch ein zweiter oder dritter Besuch um Neues zuentdecken – LEGO Fans wird’s freuen!

    Was noch?
    Beim Zugwettrennen können die Kinder aus einem Pool von LEGO Steinen ihre eigenen LEGO Züge zusammenbauen und dann auf einer zehn Meter langen Rennstrecke um die Wette fahren. Im Bereich Live-Modellbau (Werkstatt) erleben die Besucher mit, wie Großmodelle und Mosaiken entstehen. Hier können auch Auftragsarbeiten erstellt werden. Im Rahmen der LEGO Ausstellung in Wiesbaden entstanden das Dubaiische Luxushotel Burj Al Arab sowie die Britzer Windmühle. Außerdem gibt es eine Kino-Ecke, in der eine Reihe von LEGO Filmen, so genannte „Brick Films“, präsentiert werden. Na? Lust bekommen auf die ganz große LEGO Welt? Dann nichts wie hin zu „Design in Stein“, Deutschlands größter mobiler LEGO Ausstellung!

    Das und vieles mehr können Sie bei Design in Stein erleben!!!


    Saturn



    Design in Stein LEGO Ausstellung

    Zugwettrennen

  Design in Stein LEGO Ausstellung Design in Stein LEGO Ausstellung Design in Stein LEGO Ausstellung Design in Stein LEGO Ausstellung Design in Stein LEGO Ausstellung Design in Stein LEGO Ausstellung  

    LEGO®, das LEGO® Logo und die Minifigur sind Marken der LEGO® Gruppe. ©2013 The LEGO® Group.